Q & A - Thema: Leichter Lernen

Du fragst, ich antworte
12. November - 15 Uhr

Wie wunderbar ist es, wenn ein Kind von ganz alleine lernt.

Es kommt freudig von der Schule nach Hause, weil ihm die Schule Spaß macht und alles leicht fällt.

  • die Hausaufgaben sind Ratz Fatz erledigt,
  • die Arbeitsblätter sind ordentlich abgeheftet,
  • die Schrift ist gut lesbar,
  • Zahlen jongliert es gerne,
  • lesen, basteln, alles kein Problem.

Bei uns war das nicht so. 

Mathe, Schreiben, Lesen, Ordnung...alles ein Problem. Von der ersten Klasse an saßen wir bis zu zwei Stunden an den Hausaufgaben.
Es war eine schwierige Zeit für mich als Mutter. Ständig balancierte ich zwischen Förderung, wo Defizite waren und Nachsicht, weil das Kind einfach nicht mehr konnte. Dabei oftmals an meine Grenzen. Hilflos und ohnmächtig habe ich mich gefühlt, auch im Kontakt mit Experten, wie Lehrern, Erziehungsberatung und SPZ.

Viel habe ich gelernt, über das Lernen, in den letzten 18 Jahren und über das "Warum" und das "Wie helfen". 

Wenn Du wissen willst,

was Du für das Leichte Lernen tun kannst, melde dich an und stell mir Deine Fragen.
Damit Du aus der Hilflosigkeit rauskommst und einen roten Faden bekommst.

Übrigens: Die Teilnahme ist auch anonym möglich. Nur für die Anmeldung benötige ich Deine Kontaktdaten.


Du weißt nicht, was Du fragen sollst?

Mich interessiert...

  • Was sind Deine aktuellen Herausforderungen rund ums Lernen?
  • Was sind Deine "never ending stories" rund um Schule und Co?
  • Was sind Deine Sorgen und Nöte, die bisher nicht ernst genommen wurden?
  • Was hast Du schon probiert, um Deinem Kind zu helfen? War das nachhaltig?
  • Denkst Du, Dein Kind könnte ADHS haben?


Hast du einen meiner Blogartikel Nr. 9, 16, 17, 19, 20 zum Thema Kinesiologie und Lernen gelesen?

Hast schon mal im Mitgliederbereich gestöbert und hat jetzt konkrete Fragen zu Deinem Kind?

Kennst Du meinen Podcast? (siehe rechts)

Wenn du an diesem Tag nicht kannst, aber gerne ein anderes mal teilnehmen möchtest, dann melde dich (=> rechts) zum Eventnewsletter an.

Anmeldung


Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

Newsletter

INFOS ZU
👀 Gesundheitsthemen
👀 Events
👀 Blogartikeln
👀 Mitgliederbereich
👀 Büchern, die ich gelesen habe
👀 vielem, was mich interessiert und die Welt ein bisschen besser macht

Online Event

Du kannst zu diesem Termin nicht, würdest aber gerne beim nächsten Mal teilnehmen?
Du möchtest automatisch über neue Termine informiert werden und nichts verpassen?
Dann sende ich dir gerne meine Infopost.

bisherige Beiträge

    Manchmal möchte ich mich ausschütten, wie eine Tasche.
    All das nutzlose Zeug, das sich ansammelt mit der Zeit,
    das mich schwer macht, aussortieren-
    und leicht einem neuen Tag entgegengehen.
    Kristiane Allert-Wybranietz

    © 2021 Marlies Venohr                           Powered by Chimpify