Monatsrückblick August 2021

Themen des Monats:
ADHS und Kryptopyrrolurie

Diese beiden Themen begleite ich nun schon seit Jahren. Ich bin stiller Leser in einigen Facebook-Gruppen und erschrecke immer wieder, wieviel seelischen Schmerz "das nicht verstanden werden" bei den Betroffenen auslöst.
Dabei staune ich auch, wie wenig auf Wert auf einen multimodalen und alternativen Ansatz gelegt wird.

Bei beiden Themen, plagen Eltern und Pädagoginnen das Thema Stillsitzen.

Das habe ich zum Anlass genommen, mal einen Beitrag bei Instagram zu machen.
Ein kleiner Nebeneffekt: Der Beitrag war zu lang. (Ich wusste nichts von einer Zeichenbegrenzung.) Ich habe die Fortsetzung dann als Kommentar geschrieben.

Mein Kind kann nicht stillsitzen

Wenn Du nicht bei Instagram bist, schreib mir in die Kommentare. Ich kann Dir den Text zusenden oder Dich informieren, wenn er auch als Blogartikel fertig ist.

Auch meinen anderen Blogartikel aus diesem Monat drehen sich um Lernen.


Zum Thema Kryptopyrrolurie habe ich einen kleinen Beitrag  mit Podcast gemacht.

Vielen Menschen ist nicht bewusst, wie stark sich ein Vitalstoffverlust auf die psychische und körperliche Gesundheit auswirken kann. Dauerstress laugt aus. Wenn man dazu aber auch noch Kryptopyrrolurie hat, wird es noch komplexer. Denn die Kryptopurrolurie (KPU) versteckt sich hinter ganz unterschiedlichen Symptomen und Krankheiten, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben.

LinkedIn ist meine Plattform

Im ansonsten recht ruhigen August, habe ich mich intensiv mit LinkedIn beschäftigt. Ich muss sagen, dort fühle ich mich ziemlich wohl. Wie schnell man dort Kontakte bekommt und wie hochwertig die Beiträge und Kommentare sind, begeistert mich.
Wenn Du auch bei LinkedIn bist, können wir uns gerne dort vernetzen!

Informationen auf Homepage und Workshop Leichter Lernen

Ansonsten war mein August geprägt von Aktivitäten rund um meinen Workshop und den Ausbau meiner Homepage.

Ich fühle mich wohl in meinem neuen Reich.

2021 20 Praxisbild photo 2021 09 03 12 01 50


Durch den Praxis-Umzug müssen viele Dinge einen neuen Platz finden. So auch meine Bücher. Irgendwie finde ich nie DAS eine System, diese in meine Bibliothek einzuordnen.

Es gab genug Regentage, an denen ich damit Zeit verbracht habe.

2021 20 2trello3799312145551120130

So war es vorher...(der Mittelteil ist zur Zeit mein Fachbuchbereich)

Dann kam die Kategorisierung...

2021 20 1 trello7816645978752789423


und endlich sieht es jetzt so aus

2021 20 3trello6446628718164197958

Das hat ziemlich viel Spaß gemacht. Leider trauere ich um einige Bücher, die ich gutmütigerweise verliehen habe und leider nicht zurückbekommen habe. Dazu zählt auch das Buch "Leben mit KPU" und "Kolloidales Silber". Natürlich weiß ich nicht mehr, wem ich sie gegeben habe. Irgendwann werde ich mir doch mal eine nachhaltige, sofort auffindbare Verleihliste machen. Das Ausleihen werde ich mir wohl nie abgewöhnen, das ist gegen meine Natur.

Das hier hat noch keinen Platz gefunden.

2021 20 photo 2021 09 03 12 03 36


Was war sonst noch los im August?

2021 20 4 trello7453847365817898334

👰 28 Jahre M & M - ❣❣❣


Das Beitragsfoto ist von Pixabay

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Newsletter

INFOS ZU
👀 Gesundheitsthemen
👀 Events
👀 Blogartikeln
👀 Mitgliederbereich
👀 Büchern, die ich gelesen habe
👀 vielem, was mich interessiert und die Welt ein bisschen besser macht

Online Event

Du kannst zu diesem Termin nicht, würdest aber gerne beim nächsten Mal teilnehmen?
Du möchtest automatisch über neue Termine informiert werden und nichts verpassen?
Dann sende ich dir gerne meine Infopost.

weitere Blogartikel

Manchmal möchte ich mich ausschütten, wie eine Tasche.
All das nutzlose Zeug, das sich ansammelt mit der Zeit,
das mich schwer macht, aussortieren-
und leicht einem neuen Tag entgegengehen.
Kristiane Allert-Wybranietz

© 2021 Marlies Venohr                           Powered by Chimpify