👂#2 KPU - Kryptopyrrolurie kurz erklärt

Aus aktuellem Anlass schreibe ich einen Artikel über KPU - Kryptopyrrolurie.
Es gibt einen ganz besonderen Menschen, der gerade in einer Lebensphase steckt, wo ein "Auffrischen" des Wissens über KPU wichtig erscheint.
Doch das Schreiben dauert mir gerade zu lang. Darum habe ich ein Audio aufgenommen. In 12 Minuten ist sie fertig gewesen. Die Audiodatei findest Du am Ende des Artikels. Dieses Audio ist unbearbeitet und persönlich.


2003 kam ich mit KPU in Kontakt. Damals stellte ich meinem Hausarzt die Frage, ob die Symptomatik meines Kindes für ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Syndrom) sprechen würde. Er antwortete: "Ja, das hört sich nach ADHS an. Aber ich habe da noch etwas anderes im Blick. Das würde auch manches andere erklären." Der KPU Urintest ergab, dass wir alle vier Kryptopyrrolurie haben.

Meine laienhafte Erklärung ist:

KPU ist eine Blut-Stoffwechselstörung. Beim Abbau des roten Blutfarbstoffs entstehen "Abfallprodukte" (Pyrrole), welche Vitamine und Spurenelemente (v.a. Vitamin B6 und Zink) an sich binden. Diese werden dann ungenutzt über den Urin ausgeschieden. Je mehr Pyrrole man hat, desto mehr Nährstoffe "verpuffen" ungenutzt.

Dadurch kann eine Nährstoff-Mangelsituation entstehen, die den ganzen Körper betrifft. Für mich als Betroffene sind zwei Ebenen der Symptome besonders bedeutsam:

1) Neurotransmitterstoffwechsel

Der Mangel an Vitamin B und Zink kann dazu führen, dass die Neurotransmitter für Konzentration, Gedächtnis, Wohlfühlen, Frustrationstoleranz, Motivation, Entscheidungsfähigkeit, Ordnung halten, Reflexionsfähigkeit, Selbstwahrnehmung u.a. nicht ausreichend zur Verfügung stehen. Symptome, die jeder ADHSler kennt.

2) Verdauuung

Der Nährstoff-Mangel kann dazu führen, dass die Schleimhaut, besonders die Dünndarmschleimhaut, nicht gut aufgebaut werden kann. Dadurch können v.a. Eiweiße wie Gluten oder Doppelzucker, wie Milchzucker, nicht richtig verarbeitet werden. Außerdem wird der Darm durchlässig für Stoffe, die eigentlich nicht in den Blutkreislauf gehören.
In unserer Familie hatten wir als typische Symptome häufige Durchfälle und Erbrechen feststellen können, die manchmal noch während der Mahlzeiten sich bemerkbar machten.

KPU ist stressinduziert

Das bedeutet, dass bei körperlichem Stress, wie Krankheit oder Schmerzen oder bei emotionalem Stress, wie Ärger an der Arbeit oder Prüfungsvorbereitung mehr Pyrrole gebildet werden. Es entsteht ein Negativkreislauf, der die Symptome noch verschlimmert.

KPU Huhn oder Ei?

KPU wird mit vielen Krankheiten assoziert. Dazu zählen u.a. ADHS, Depressionen, Migräne, Gluten- und Laktoseintoleranz, Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa.

KPU ist kaum bekannt

Ich habe keine Erklärung, warum KPU bei Ärzten kaum bekannt ist. Unser Hausarzt war einer der wenigen. Oft wird es sogar negiert, dass es KPU überhaupt gibt.

KPU-"Behandlung" nur über Nährstoffzufuhr

Da in meiner Familie Symptome von sowohl ADHS als auch Intoleranzen vorherrschten, kann ich heute sagen, dass diese Symptome unter der Einnahme von Vitalstoffen größtenteils verschwunden sind bzw. so reduziert sind, dass sie keine Belastung mehr darstellen.

Vernachlässigen wir die Vitalstoffeinnahme, so kommen die Symptome zurück.

Gute und gesunder Ernährung reicht nicht aus, um die Nährstoffe, die ein KPUler braucht, aufzunehmen. Die Einnahme von Vitalstoffen ist unabdingbar.

KPU im Gesundheitscoaching

In meiner kinesiologischen Begleitung spielt das Thema KPU eine wesentliche Rolle. Viele meiner Klienten profitieren von meinen persönlichen Erfahrungen als KPUler. An erster Stelle steht die Versorgung mit den notwendigen Nährstoffen. Der zweite Focus meiner Begleitung liegt dann auf den emotionalen Verletzungen und Narben, die man als KPUler in Laufe seines Lebens erfahren hat. Oftmals reichen diese bis in die frühe Kindheit. Der dritte Bereich umfasst das Thema "Umgang mit den KPU-Symptomen". Dies ist ein Coaching zu Emotionskontrolle, Ordnung, Konzentration u.v.m.

Dein kostenloses Kennenlerngespräch (30 Min.) mit mir kannst Du hier buchen.

Wenn Du Fragen zu Nährstoffprodukten hast, kannst Du hier einen Termin (15 Min. kostenlos) buchen.


Mit dem Klick auf das Bild kommst Du zur Anmeldung für die Infopost. Wenn Du dich einträgst bekommst Du den Link zum Call per Email zugesandt. Vorlage Pinterest Life Call

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Newsletter

INFOS ZU
👀 Gesundheitsthemen
👀 Events
👀 Blogartikeln
👀 Mitgliederbereich
👀 Büchern, die ich gelesen habe
👀 vielem, was mich interessiert und die Welt ein bisschen besser macht

bisherige Beiträge

Manchmal möchte ich mich ausschütten, wie eine Tasche.
All das nutzlose Zeug, das sich ansammelt mit der Zeit,
das mich schwer macht, aussortieren-
und leicht einem neuen Tag entgegengehen.
Kristiane Allert-Wybranietz

© 2021 Marlies Venohr                           Powered by Chimpify